SOZIALES

ENGAGEMENT

ZURÜCK GEBEN!
 
Für uns bei INVICTUS gibt es mehr als nur Geld, Mehrwert oder Profit. Wir sehen uns auch in der Pflicht unserer sozialen Verantwortung. Diese manifestiert sich für uns in der Verantwortung für unsere Zukunft - Verantwortung für die Kinder dieser Welt. Kinder, für die das Wort "Zukunft" abstrakt klingt, denn ohne uns haben diese Kinder keine Zukunft! INVICTUS investiert einen Anteil des Ertrages um Kindern eine ordentliche Schulbildung zu ermöglichen. Wir übernehmen Patenschaften und geben das Wertvollste, das man verschenken kann - Wissen! Dieses Wissen wird es Kindern ermöglichen, ihre Zukunft selbst zu bestimmen und in ihren Ländern Spuren zu hinterlassen.
Unsere Patenkinder im Detail in der Galerie:
 
Ibrahim
Ibrahim

Mein Name ist Ibrahim. Ich lebe in Uganda und dank INVICTUS habe ich die Möglichkeit in die Schule zu gehen und lesen und schreiben zu lernen.

Daniel
Daniel

Mein Name ist Daniel. Ich lebe in Brasilien und dank INVICTUS habe ich die Möglichkeit in die Schule zu gehen und lesen und schreiben zu lernen.

Jinjin
Jinjin

Mein Name ist Jinjin. Ich lebe in Vietnam und dank INVICTUS habe ich die Möglichkeit in die Schule zu gehen und lesen und schreiben zu lernen.

Skyie Mae
Skyie Mae

Mein Name ist Sykie Mae. Ich lebe auf den Philippinen und dank INVICTUS habe ich die Möglichkeit in die Schule zu gehen und lesen und schreiben zu lernen.

Menehnle
Menehnle

Mein Name ist Menehnle. Ich lebe in Südafrika und dank INVICTUS habe ich die Möglichkeit in die Schule zu gehen und lesen und schreiben zu lernen.

Aylen
Aylen

Mein Name ist Aylen. Ich lebe in Chile und dank INVICTUS habe ich die Möglichkeit in die Schule zu gehen und lesen und schreiben zu lernen.